Startseite

Herzlich Willkommen !

Sich durchsetzen können: verbal, mit Körpersprache und notfalls auch körperlich; sanft und doch bestimmt. Groß und Klein trainieren mit dem DOJOTEAM, um sich für bedrohliche Situationen und für die Herausforderungen des Alltags zu rüsten. 20 Jahre Erfahrung in der Gewaltprävention – Petra Wilde & Olaf Schawe sind aktiv – für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Münster, in NRW und bundesweit.

Haben Sie ein individuelles Anliegen?

Das Selbstwertgefühl Ihres Kindes soll gestärkt werden, Sie wünschen sich mehr Durchsetzungsvermögen im Beruf oder suchen Sie die Sicherheits Fortbildung für Ihre Mitarbeitenden ? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Was wir Ihnen bieten können:

Die eigene Sicherheit ist heute ein wichtiges Thema für jeden von uns.

Seit September 1997 verbinden wir SelbstbehauptungDeeskalationZivilcourage, Eigensicherung und Selbstverteidigung in unserem umfassenden Angebot:  

  • Grund-, Aufbau-, Auffrischungs- und Intensivkurse für alle
  • Projekte und AG’s für Mädchen und Jungen in Schulen
  • Sicherheitsberatung für Senioren
  • Multiplikatorenausbildung, Betriebssport und Mitarbeiterschulung
  • Sicherheitstraining für Mitarbeiter sozialer Einrichtungen
  • Spezielle Kurse für Mädchen und Frauen
  • Kurse für Geistig- und Körperbehinderte
  • Fortlaufender Kurs „Ninpo“ für Fortgeschrittene
  • Workshops für kirchliche und städtische Bildungseinrichtungen

Budo

Taijutsu für alle, die mehr wollen

dienstags
20:00 – 21:00 Uhr
Ludgeri-Forum, 48341 Altenberge

mittwochs
19:30 – 21:00 Uhr
Dojo Waltrup, zwischen MS-Nienberge und Altenberge (auch gut erreichbar von Nordwalde, Greven, Münster, Hohenholte, Havixbeck und Billerbeck)

freitags
18:30 – 19:15 / 19:30 – 20:15 Uhr
Bürgerhaus der Stadt Münster, Idenbrockplatz 8, 48159 Münster-Kinderhaus

Probetraining möglich.
Gebühr: ab 18,- € / Monat oder ab 5,- pro Abend

Bei Interesse bitte kurze Mail.

Über uns

Dojoteam – das sind Petra Wilde und Olaf Schawe.